Global Design Project 099 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Challenge Time und natürlich bin ich wieder dabei.  Dieses mal ist es eine Themen Challenge. Thema ist „Hochzeit“. So sieht die Challenge aus:

Dieses mal habe ich keine Karte gestaltet, sondern eine „Verpackung“ für ein Geldgeschenk, nämlich eine dekorierten Ribba-Rahmen.  So sieht der Rahmen aus:

Für die Dekoration habe ich die Framelits Formen Große Buchstaben genutzt und damit das Wort „Love“ ausgestanzt. 
Die weitere Dekoration habe ich mit dem (alten) Produktpaket „Mit Gruß und Kuß“ 

und dem Stempelset „Abgehoben“ von stampin up. 


Übrigens farblich habe ich Zarte Pflaume und Marineblau genutzt. 

Gefällt euch die Idee? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr. 

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Gästegoodie für ein Raffaello – gestaltet mit dem Envelope Punch Board

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Box, in die ein Raffaello passt. Diese Box könnt ihr super als Gästegoodie, zum Beispiel zur Hochzeit, verwenden.  Ich habe sie mit dem Envelope Punch Board hergestellt. So sieht sie aus:

Ich finde, solche selbst gestalteten Boxen machen die Tischdekoration erst rund, oder?

Die Dekoration der Box habe ich mit dem neuen Stempelset „Graceful Garden“ von stampin up gestaltet. Hierbei habe ich die Konturen weiß embossed und dann die sich ergebenden Formen mit Hilfe des Blender Pens in Farngrün und Sommerbeere coloriert. Den Hintergrund habe ich dann ebenfalls mit dem Blender Pen in Puderrosa gestaltet.

Noch ein paar Glitzersteine drauf und fertig ist die Box. Sie wird übrigens mit zwei selbstklebenden Magneten verschlossen.

Gefällt euch die Box? Möchtet ihr wissen, wie sie gemacht wird? Dann seht euch das Video hierzu gerne an:

 

Die Maße der Box sind sehr einfach: Cardstock in den Maßen 14,7 cm * 14,7 cm. Die erste Falz mit dem Envelope Punch Board bei 4,5 cm ziehen, die zweite bei 9,8 cm.

Die Mattungen haben die Größe 5,5 cm * 4,9 cm und 5,1 cm * 4,5 cm.

Solltet ihr Fragen zum Beispiel zum Bezug der Materialien haben, schreibt mir einfach eine Mail. Ich helfe euch gerne.

Viel Spaß beim nachbasteln wünscht euch eure Doro aus Pulheim.

Global Design Project 076 | Case the Designer

Hallo ihr Lieben, 

Ein mal die Woche „rufe“ ich euch zu: es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer mit dabei! Dieses Mal dürfen wir die Idee eines Designers zur Inspiration nutzen.  Das heißt, wir dürfen uns durch alles inspierien lassen: das Layout, das Stempelset, die Farben und und und. So sieht der Case aus:

Und zu dieser Karte hat mich Kylie Bertucci inspiriert:

Eine Arbeitskollegin benötigt für ihre Hochzeit Einladungskarten.  Sie möchte vorwiegend die Farben grün und weiß, ggf mit etwas beige, für die Gestaltung nutzen. Na ja, bei diesem Entwurf habe ich allerdings noch Safrangelb verwendet. 

Zur Gestaltung habe ich folgende Produkte von stampin up genutzt:

  • Stempelset Touches of Texture 
  • Stempelset Labler Alphabet 
  • Stempelset Von heute an
  • Accessoires Grüße voller Liebe 
  • Perlen

Außerdem habe ich mit der Handstanze Herz ein Herz gestanzt, um den Cardstock in Farngrün darunter zu zeigen. 

Auch das Datum habe ich vorgesehen:

Diese Karte ist schnell selbst gemacht und gestaltet. Also fangt an und bastelt.

Gefällt euch die Idee? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen. 
Alles liebe eure Doro aus Pulheim 

Global Design Project 071 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Es heißt heute wieder: es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer dabei. Dieses Mal haben wir die Herausforderung, ein 3-D-Objekt fertigen. So sieht die Challenge aus:

Diese Challenge hat mich zu fünf kleinen Boxen inspiriert. So sehen sie aus:

Es sind richtig kleine süße Boxen. Gut geeignet, um sie als Tischgoodie zu verwenden.  Vielleicht für eine Hochzeit? Oder natürlich für ein nettes Geschenk zum Valentinstag. Genutzt habe ich übrigens ausschließlich das Stempelset „Mit Gruß und Kuss “ und die passenden Framelits  Formen „Liebesgrüße“. Beides sind Produkte von stampin up aus dem neuen Frühjahr/ Sommerkatalog 2017. Für den Hintergrund habe ich immer den Stempel Kussmund genutzt. Zur Dekoration der Banderole habe ich richtig gespielt.

Hier zeige ich euch die Banderolen von nah:

Ist diese Herzenbanderole nicht süß? 

Und dieser kleine Umschlag?

Und die Herzen….

Und die kleinen Grüße:

Und das passt hinein:

Ein kleines Giotto! Also eine optimale Größe, findet ihr nicht?

Die Boxen selbst habe ich übrigens mit dem Envelpoe Punchbord gemacht. Es ging super schnell und ich könnte noch mehr machen. Alleine die ganzen süßen kleinen Stempelmotive mir den passenden kleinen Framelits Formen. Man kann so viele kleine Details damit gestalten. Ich bin begeistert!

Ihr auch?

Alles liebe Eure Doro aus Pulheim 

Explosionsbox für eine Kölsche Hochzeit 

Hallo ihr Lieben,

Der Sohn einer Freundin heiratet. Und welche Farben wählt ein echter Kölscher für seine Hochzeitspapeterie und Dekoration aus? Richtig! Rut – Wien, also Rot-Weiß.  Deshalb zeige ich euch jetzt eine Explosionsbox, die als Farben „nur“ Glutrot mit ein bisschen Chili und Flüsterweiß enthält. Irgendwie habe ich mir diesmal nicht aufgeschrieben, welche Produkte ich von stampin up genutzt habe. Deshalb lasse ich jetzt einfach die Bilder alleine wirken:

Gefällt euch diese Explosionsbox? Über ein Kommentar würde ich mich sehr freuen. 

Alles liebe eure Doro aus Pulheim 

Hochzeitspapeterie- der große Tag

Hallo ihr Lieben,

Die letzten Tage war es hier ruhiger als sonst. Und das hatte seinen Grund. Ich habe für ein liebes Brautpaar die Hochzeitspapeterie gefertigt. Da der Tag der Tage nun vorbei ist, kann ich euch alles mal insgesamt zeigen. Das Brautpaar hat sich für die Farbkombination Brombeermouse  (ich bin immer noch traurig, dasses diese Farbe nicht in den Jahreskatalog geschafft hat) und Farngrün von stampin up. Deshalb ist alles in diesen Farben gehalten. Schaut selbst:

Der Willkommensgruß: ausgestanztes Herz mit den Thinlits “ blühendesHerz“.

Das Gastgeschenk: eine kleine Tüte aus Cardstock Vanille pur mit Ranken in Farngrün. 

Die Karte mit dem Buffet:

Verpackte Wunderkerzen für den Brauttanz:

Und so sah es insgesamt aus:

Gefällt es euch? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen. 

Eure Doro aus Pulheim 

Hochzeitspapeterie – Tischdekoration mit Herz

Hallo,

Nun zeige ich euch noch ein Teil der geplanten Tischdekoration. Erstellt habe ich diese mit den Thinlits „blühendes Herz“, dem alten Stempelset „Eins für alles“, den Stanzen „Schmetterling“ und „klassisches Etikett“. Farblich wurde wieder Farngrün, Brombeermouse, weißer Glitzerkarton und Pergamentpapier.

Und von nah

Und hier seht ihr, dass die Blumen glitzern

Gefällt euch diese Dekoration? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen. 

Alles liebe eure

Doro aus Pulheim