Global Design Project 076 | Case the Designer

Hallo ihr Lieben, 

Ein mal die Woche „rufe“ ich euch zu: es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer mit dabei! Dieses Mal dürfen wir die Idee eines Designers zur Inspiration nutzen.  Das heißt, wir dürfen uns durch alles inspierien lassen: das Layout, das Stempelset, die Farben und und und. So sieht der Case aus:

Und zu dieser Karte hat mich Kylie Bertucci inspiriert:

Eine Arbeitskollegin benötigt für ihre Hochzeit Einladungskarten.  Sie möchte vorwiegend die Farben grün und weiß, ggf mit etwas beige, für die Gestaltung nutzen. Na ja, bei diesem Entwurf habe ich allerdings noch Safrangelb verwendet. 

Zur Gestaltung habe ich folgende Produkte von stampin up genutzt:

  • Stempelset Touches of Texture 
  • Stempelset Labler Alphabet 
  • Stempelset Von heute an
  • Accessoires Grüße voller Liebe 
  • Perlen

Außerdem habe ich mit der Handstanze Herz ein Herz gestanzt, um den Cardstock in Farngrün darunter zu zeigen. 

Auch das Datum habe ich vorgesehen:

Diese Karte ist schnell selbst gemacht und gestaltet. Also fangt an und bastelt.

Gefällt euch die Idee? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen. 
Alles liebe eure Doro aus Pulheim 

Einladung zur Kommunion für einen Jungen – gestaltet mit Produkten von stampin up 

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch drei Vorschläge für eine Einladung zur Kommunion für einen Jungen zeigen. Gefordert war folgendes:

  • Boot oder Fisch
  • Blautöne, ggf Türkis
  • Gold embossen möglich

Ich wollte ausschließlich Produkte von stampin up nutzen. Das ist dann schon eine kleine Herausforderung.  Aber dank Pinterest und euch, meine Bastelkollegen und Bastelkolleginnen, war ich erfolgreich. So sehen meine Vorschläge aus:

Für die erste Karte habe ich folgende Produkte genutzt:

  • Stempelset „Timeless Texture“ 
  • Stempelset „Aus freudigem Anlass“ aus der Sale-A-Bration 2017
  • Designerpapier im Block Stille Natur
  • Cardstock in Marineblau und Aquamarine 
  • Stempelfarbe Marineblau 
  • Versa Mark und Embossingpulver in Gold
  • Wink of Stella Gold
  • Leinenfaden

Für die zweite Karte habe ich folgendes genutzt:

  • Stempelset „Work of Art“
  • Stempelset „Aus freudigem Anlass“ 
  • Stempelfarbe in Marineblau, Bermudablau, Aquamarine 
  • Versa Mark und Embossingpulver in Gold 
  • Cardstock in Marineblau 

Und für die dritte Karte habe ich folgendes genutzt:

  • Stempelset „Swirly Bird“
  • Thinlits Formen Wunderbar verwickelt 
  • Stempelset Bannereien 
  • Framelits Formen Bannereien Mix
  • Kreisstanze 2″
  • Cardstock in Jeansblau, Ozeanblau 
  • Stempelfarbe Jeansblau, Aquamarine und Flüsterweiß 

Und hier noch eine Karte, die ganz spontan entstanden ist. Genutzt habe ich folgendes:

  • Stempelset „Glasklare Grüße“ 
  • Stempelset „Aus freudigem Anlass“ 
  • Cardstock Marineblau 
  • Stempelfarbe Marineblau, Aquamarine, Himmelblau und Savanne
  • Wink of Stella Gold

 Eine der Karten hat überzeugt und wird nun durch die Mutter gebastelt. Ich hoffe, euch gefallen meine Varianten der (klassischen) Einladungskarten zur Kommunion. 

Braucht ihr noch Ideen für eine Einladungskarte zur Kommunion und seid ratlos? Gerne helfen ich euch und mache mir euch – auch kurzfristig- einen Workshop. Meldet euch bei mir. 

Alles liebe eure Doro aus Pulheim