Global Design Project 107 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Challenge Time und natürlich bin ich dabei.  Dieses mal haben wir wieder eine Themen-Challenge.  Das Thema der Woche lautet „Danke sagen“. So sieht die Challenge aus:

Ich habe mich dazu entschlossen, meine aktuelle Verpackung für Lindt Pralinen zu zeigen. Sie passt zum Thema, denn ich habe für eine Kollegin als Dank Lindt-Pralinen verpackt. So sieht sie aus:

So sieht die Verpackung offen aus:

Genutzt habe ich folgende Produkte von stampin up:

  • Cardstock in Savanne 
  • Designerpapier „Gäbseblümchen“
  • Das Produktpaket „Gänseblümchen“
  • Die Thinlits Formen „Schmetterlinge“
  • Die Stempelfarbe Sommerbeere
  • Das Band in Sommerbeere

Hier die Deko von nahen:

  •  den Spruch von nah:

  • das Gänseblümchen:

Ich hoffe, euch gefällt die Verpackung.  Gerne könnt ihr euch auf meinem YouTube Kanal dorostempelt anschauen, wie ich sie bastele. 

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Verpackung für Lindt-Praliné – gestaltet mit Produkten von stampin up

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Verpackung für Lindt-Pralinés der mittleren quadratischen Größe. Dieses mal ist es keine Banderole, sondern eine „Schubverpackung“. Ich weiß nicht, wie ich diese Art der Verpackung besser beschreiben soll. Deshalb lass ich besser Bilder sprechen. So sieht die Verpackung im geschlossenen Zustand aus:

Und so geöffnet:

 

Und hier die unterschiedliche Dekoration:

Für die erste Verpackung habe ich Espresso und Glutrot kombiniert und aus dem Stempelset „Von großer Bedeutung“ von stampin up ein „Vielen Dank“ aufgestempelt. Ergänzt habe ich die Dekoration mit zwei Herzen in Espresso, die ich mit einem Thinlits aus den Thinlits Formen „Geschmückte Stiefel“ ausgestanzt habe, und ein paar Glitzersteinen:

 

Damit der Spruch nicht so alleine auf der Verpackung ist, habe ich noch Organzaband in Flüsterweiß (leider nicht mehr erhältlich) um die Verpackung gebunden und eine nette Schleife gemacht:

 

Für die zweite Verpackung habe ich mich für Savanne, kombiniert mit Meeresgrün und Sommerbeere entschieden. Das Designerpapier ist aus dem Jahreskatalog und heißt Gänseblümchen. Die Dekoration habe ich mit dem Produktpaket „Gänseblümchen“ und dem Schmetterling aus den Thinlits Formen Schmetterling von stampin up gestaltet. Das Band ist das neue Band in Sommerbeere. So sieht sie aus:

 

Ihr braucht für diese Verpackung jeweils 1 DINA4-Blatt Cardstock für den unteren Teil und ein 30,5cm * 30,5cm-Blatt Designerpapier für den oberen Teil.

Beide Blätter werden zunächst in der Mitte halbiert und dann wie folgt zugeschnitten:

  1. Cardstock:  A: 25,6 cm (25,5cm) * 10,5 cm // B: 19,6 cm (19,5 cm) * 10,5 cm
  2. DSP: A: 25,8 cm (25,7 cm) * 6 inch // B: 19,8 cm (19,7 cm) * 6 inch

Wenn ihr etwas weniger „Luft“ für die Verpackung haben wollt, könnt ihr alles auf „..,5“ zuschneiden. Das geht auch und ist dann etwas einfacher zu handhaben.

Dann falzt ihr wie folgt:

  1. Cardstock: A: kurze Seite falzen bei 3 cm / lange Seite falzen bei 4 cm von beiden Seiten // B: kurze Seite falzen bei 3 cm / lange Seite falzen bei 1 cm von beiden Seiten
  2. DSP: A: kurze Seite falzen bei 3 cm / lange Seite falzen bei 4 cm von beiden Seiten // B: kurze Seite falzen bei 3 cm / lange Seite falzen bei 1 cm von beiden Seiten

Nun wird zusammen geklebt und dekoriert.

Wie ihr das macht, seht ihr hier:

 

Und, gefällt euch das Video? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles Liebe eure

Doro aus Pulheim

Box im Herbstlook für vier Mini-Rittersport

Hallo ihr Lieben,

 

heute zeige ich euch eine schnelle Verpackung für vier Mini-Rittersporttäfelchen. Hierzu benötigt ihr nur die transparenten Boxen von stampin up, Designerpapier und ein bisschen Deko je nach Geschmack. Diese Box eignet sich hervorragend als Gastgeschenk und ist wirklich schnell selbst gestaltet. Hierzu habt ihr unzählige Möglichkeiten.

Ich habe mich entschlossen, die Deko diesmal im Herbstlook zu halten. Da ich kein entsprechendes Designerpapier habe, habe ich mir dies mit dem Stempelset „Jahr voller Farben“ selbst hergestellt. So sieht die Box aus:

Die innere Box aus dem selbst gemachten Designerpapier hat die Maße 10 cm * 10 cm und wird rundherum bei 2,5 cm gefalzt. So bekommt ihr aus einem DINA 4 Blatt vier Verpackungen. 

 

 

Die Schleife habe ich aus dem Geschenkband Kupfer gemacht. Dieses kann man auseinanderziehen. So entsteht der Netzlook:

 

Und hier könnt ihr sehen, wie ich die Verpackung gebastelt habe:

 

Und, gefällt euch das Video? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles Liebe eure

Doro aus Pulheim

Kleine Wellnessartikel nett verpackt mit den Framelits Formen Holzkiste von stampin up

Hallo ihr Lieben,

 

heute zeige ich euch ein Projekt ohne Maße. Denn ich habe als kleines Präsent Wellnessartikel in einer Verpackung verpackt, die ich mit den Framelits Formen Holzkiste gefertigt habe. So sieht die Holzkiste aus:

Genutzt habe ich folgende Produkte von stampin up:

  • Framelits Formen Holzkiste
  • Designerpapier im Block Holzdekor
  • Stempelset Jahr voller Farben
  • Handstanze Abreißkante
  • Zellophantüten 15,2 cm * 20,3 cm

Hier noch mal ein Bild von nah:

 

Und hier könnt ihr sehen, wie ich die Holzkiste gestaltet habe. Diesmal nutze ich aber ein anderes Designerpapier:

 

Und hier ein paar Fotos:

 

Ist dieses Designerpapier Bunte Vielfalt nicht schön?

 

Und, gefällt euch diese Verpackung und das Video? Dann würde ich mich über ein „Gefällt mir“ hier und auf YouTube sehr freuen.

 

Wenn ihr die Produkte von stampin up! für eine solche Verpackung bestellen möchtet, dann schreibt mir doch einfach eine Mail. Ich kümmere mich dann um alles weitere.

Alles Liebe eure

Doro aus Pulheim

Verpackung für Tic Tacs als Gästegoodie

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Verpackung für Tic Tacs. Diese Verpackung eignet sich als Gästegoodie. Genutzt habe ich folgende Produkte von stampin up:

  • die Stempelsets Pop-u-lär, Kreativkiste und Perpetual Birthday Calendar
  • die Framelits Holzkiste
  • die Handstanze Zier-Etikett
  • das neue Geschenkband in Limette
  • goldene Mini-Quasten aus dem Produktpaket Orientpalast
  • goldene Klemme

Und so sieht die Verpackung aus:

Und von nah:

Und hier könnt ihr sehen, wie ich die Verpackung mache:

 

Folgende Maße hat die Verpackung:

  • Cardstock in den Maßen 15,5 cm * 17 cm
  • die 15,5 cm – Seite falzen bei 2,5 cm; dann den Cardstock um 180 Grad drehen und bei 3 cm und 1 cm falzen
  • die 17 cm falzen bei 5,5 cm, 8 cm, 13,5 cm und 16 cm

Gefällt euch die Verpackung? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles Liebe eure

Doro aus Pulheim

 

Glückwunschkarte und Matchbox zur Geburt eines Jungen

Hallo ihr Lieben,
Ich wurde gebeten, eine Glückwunschkarte mit passender Matchbox als Verpackung  für kleine Babyschuhe zur Geburt eines kleinen Jungen zu fertigen. So sieht das Ensemble aus:

Für diesen kleinen Auftrag habe ich alte Produkte mit neuen Produkten von stampin up gemischt. Genutzt habe ich folgende Produkte:

  • Das Stempelset Zum Nachwuchs (leider nicht mehr im Jahreskatalog enthalten)
  • Die Framelits Formen „Alles fürs Baby“ (auch nicht mehr enthalten)
  • Das Designerpapier „Zum Verlieben“
  • Cardstock in Himmelblau und Vanille pur
  • Das neue Stempelset „Beste Wünsche“ 
  • Die neuen Thinlits Formen „liebevolle Worte“
  • Die neue Handstanze „Zier-Etikett“
  • Framelits Formen lagenweise Kreise
  • Silbergarn und ein paar Perlen

Hier zunächst die Karte:

Wie ihr seht, habe ich eine Drehkarte gefertigt. Es sollte ja eine besondere Karte werden.

Hier das Cover von nah

Und hier die aufgedrehte Karte. Von der offene  Variante habe ich nur ein Bild live vomBasteltisch:

Den Spruch habe ich übrigens mit der neuen Handstanze ausgestanzt und dann zurecht geschnitten. So entsteht das schöne kleine Oval.

Und  nun ein paar  Bilder der Matchbox. Diese ist für süße kleine selbst gehäkelte Schühchen gedacht:

Hier der Spruch, den ich mit dem neuen Stempelset „Beste Wünsche“ und den Thinlits Formen „Liebevolle Worte“ gestaltet habe:

Für das Hurra habe ich zunächst den Hintergrund mit der Sonne in verschiedenen Tönen gestempelt und dann ausgestanzt. Schön, Oder?

Die Socken habe ich übrigens zusammen gesetzt.  Ich habe zunächst den gestreiften Body aus „Zum Nachwuchs“ gestempelt, dann die Socken aus den Framelts Formen „Alles fürs Baby “ ausgestanzt, diese mit den Aquarellstiften ausgemalt und mit dem Wink of Stella beglitzert.

Die Banderole habe ich mit dem Stempelset Zum Nachwuchs selbst gestaltet. Da die Eltern Katzen lieben, war das Kätzchen Pflicht.

Und, gefällt euch das Ensemble?

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Global Design Project 087 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Dieses mal bin ich spät dran bei der Challenge. Aber ich habe es trotz Umzugsstress tatsächlich noch geschafft? Ein Projekt zum folgenden Thema zu gestalten:

Man soll also ein Projekt zum Thema „backen, kochen oder Selbst machen“ gestalten.  Ich habe mich für eine schnelle Verpackung für Tictacs entschieden. So sieht sie aus:

Genutzt habe ich das Stempelset Glasklare Grüße mit den passenden Framelits Formen von stampin up. Den Schriftzug „Naschkiste“ findet ihr im neuen Stempelset „Kreativkiste“. Die Verpackung selbst habe ich mit Cardstock in Sommerbeere gefertigt.  Gestempelt habe ich in Limette und Meeresgrün. Noch ein paar neue Lackakzente mit Glitzereffekt und fertig ist eine nette Verpackung.

Und, gefällt euch die Idee?

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim