Schokoriegel tropisch verpackt

Hallo ihr Lieben,

Heute zeige ich euch eine Verpackung für einen länglichen Schokoriegel. Genutzt habe ich das Designerpapier Traumhaft tropisch. So sieht die Verpackung aus:

Es ist eine Box mit langgezogenem Deckel. So kommt das schöne Designerpapier richtig zur Geltung, finde ich.

Ergänzt habe ich das Designerpapier mit einer Orchidee aus dem Stempelset „Orchidenzweig“. Das ist wo ein schönes Set und komischer Weise nutze ich es so selten….

So, hier könnt ihr sehen, wie ich die Box mache:

Und hier die Maße:

  • Cardstock in den Maßen 9,5cm * 21 cm: kurze Seite falzen bei 1,5 cm / 4 cm / 5,5 cm / 8 cm, lange Seite falzen bei 1,5 cm
  • Designerpapier: komplettes Papier: falzen bei 1,7 cm / 4,4 cm / 6,1 cm / 8,8 cm abschneiden bei 10,5 cm

Viel Spaß beim nachbasteln wünscht euch

Doro

Advertisements

Global Design Project 146 | Sketch Challenge

Hallo ihr Lieben,

Wie jede Woche melde ich mich mit meinem Beitrag zur Challenge des Global Design Project. Dieses mal werden wir durch einen Sketch inspiert. Hier der Sketch:

Und diese Karte habe ich gestaltet:

Im Moment habe ich mir selbst zur Aufgabe gestellt, meine Karten mit nur einem Stempelset zu gestalten. Dieses mal habe ich mir das Stempelset „Um die Ecke“ ausgesucht. Mir gefällt es, weil es universal einsetzbar ist.

Die kleinen Blümchen habe ich in der neuen Farbe Amytist gestempelt, die Blätter in der Farbe Grüner Apfel:

Den Spruch habe ich in Granith gestempelt:

Die Lack-Akzente mit Glitzereffekt sind in der Farbe Grüner Apfel.

Die Bordüre habe ich mit den Herzen aus den Framelits Formen Leckereientüte gestanzt und mit Cardstock in Amytist unterlegt und dann mit dem Wink of Stella klar beglitzert.

Könnt ihr den Glitzer sehen?

Das Designerpapier im Block heißt übrigens Traumhaft Tropisch.

Und, gefällt euch diese Karte?

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim