Glückwunschkarte der etwas anderen Art zum 60zigsten Geburtstag eines Mannes

Hallo ihr Lieben,

Ich wurde von meiner Arbeitskollegin gebeten, eine besondere Karte zum 60zigsten Geburtstag eines Kollegen zu fertigen. Aber was ist für einen Herren besonders? Große Frage. Ich grübelte und schaute mich im Netz um. Und habe eine Idee bei Gesche Preissler von http://www.geschtempelt.de gefunden. Gesche hat eine Klappkarte im Umschlag mit dem neuen Stempelset Gruß nach Maß gefertigt, die mir sofort gefiel und die ich unbedingt nachbasteln musste. So sieht meine Variante aus:

Von außen sieht die Karte relativ unspektakulär aus. Aber wenn man die kleine Box öffnet, sieht man folgendes:

Und wenn man die Karte aufmacht, geht es so weiter:

Und schreiben kann man hier:

Das Designerpapier habe ich übrigens selbst gestaltet. Ebenfalls mit dem Stempelset Gruß nach Maß in Bermudablau, Jeansblau und Marineblau. Als Grundfarbe habe ich Espresso und Vanillepur gewählt.

Verschlossen habe ich die Box mit einem Magneten. Da ich zwei Möglichkeiten zum Schreiben benötigte, habe ich die Karte von Gesche sozusagen seitlich erweitert. Deshalb ist sie dicker und ich habe eine kleine Box gefertigt, statt eines Umschlages. Natürlich mit dem Envelope Punch Board.

Und? Findet ihr diese selbst gestaltete Karte besonders? Über ein Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim

Advertisements

Global Design Project 086 | Sketch Challenge

Hallo ihr Lieben,

Nach etwas längerer Zeit melde ich mich wieder mal bei euch. Ich habe in der letzten Zeit mein Bastelreich umgestaltet.  Ich bin noch nicht ganz fertig.  Aber bald kann ich euch bald mal Bilder zeigen. Aber nun zum eigentlichen Thema: es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer mit dabei.  Dieses Mal durften wir uns wieder durch einen Sketch inspierien lassen.  So sieht der Sketch aus 

Und diese Karte habe ich gestaltet:

Wie ihr seht habe ich eine Geburtstagskarte zum 70zigsten Geburtstag eines Mannes gestaltet.  Sie durfte kein Schnickschnack enthalten. Also clean und simpel. Da kam mir dieser Sketch gerade recht. 

Übrigens habe ich bei dieser Karte unter anderem Produkte meiner Vorbestellung aus dem neuen Jahreskatalog 2017/2018 von stampin up genutzt.  Zum Einsatz kamen folgende Produkte:

Das neue Stempelset Beste Grüße. Mit den Stempel, der an Regentropfen erinnert, habe ich den oberen Hintergrund und den Rand in der neuen In-Colours-Farbe Meeresgrün gestempelt.


Weiterhin habe ich das neue Designerpapier im Block Farbenspiel genutzt. Der unteren Teil in Jeansblau ist aus diesem Block. Das Farbenspiel der Designs ist genial, finde ich. 
Der Spruch entstammt dem Stempelset Bannereien. Diesen Spruch habe ich mit der neuen Handstanze Zier-Etikett ausgestanzt. Die Form gefällt mir richtig gut. 

Damit man noch sieht, welcher besondere Geburtstag gefeiert wird, habe ich in Flüsterweiß eine 70 mir den Framelits Formen Große Zahlen ausgestanzt und auf den Cardstock Flüsterweiß  in der Mitte flächig aufgeklebt. 

Diese Stück Cardstock in Flüsterweiß habe ich dann mit Dimensonals in die Mitte der Karte geklebt. 

Gefällt euch die Glückwunschkarte für eine Mann? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles liebe eure Doro aus Pulheim 

Global Design Project 070 | Sketch Challenge

Hallo ihr Lieben, 

Ich bin etwas später als sonst dran, aber es heißt wieder „Es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer dabei.“ Dieses mal dürfen wir einen Sketch zur Inspiration nutzen. So sieht er aus:

Und diese Karte für einen Mann habe ich dazu gestaltet:

Genutzt habe ich folgende Produkte von stampin up:

  • Cardstock in Schiefergrau, Jeansblau und Smaragdgrün 
  • Die Edgelits Formen Sternenfeuer 
  • Das Stempelset Geburtstagsfeuerwerk aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog 2017 und
  • Das Stempelset Designer-T-Shirt. Das ist ein Stempelset, dass ihr im Rahmen der Sale-A-Bration gratis erhalten könnte, wenn ihr Produkte im Wert von 60 Euro bei stampin up bestellt.

Die ausgestanzten smaragdgrünen Sterne habe ich übrigens mit dem Wink of Stella klar beglitzert. Dieses mal ist es mir schwer gefallen, dass in einem Foto festzuhalten. 

Auch auf dem Cardstock in Jeansblau landeten ein paar kleine Glitzerspritzer. Aber nicht viel, da die Karte für einen Herren gedacht ist.

Hier noch der kleine Spruch aus dem Stempelset Designer-T-Shirt 

Die in Smaragdgrün gestempelten Sterne im oberen Bereich der Karte sind übrigens aus dem Stempelset Geburtstagsfeuerwerk. 

Diese Karte habt ihr sehr schnell und mit wenigen Produkten hergestellt. Gefällt euch diese Idee?

Alles liebe Eure Doro aus Pulheim 

Global Design Project #GDP030

Guten Abend ihr Lieben,

nach urlaubsbedingter Abwesenheit und anderweitig erforderlicher Basteltätigkeiten, ist nun wieder Challenge-Time. Und ich freue mich, wieder Dabeisein zu können. Diesmal ist ein Kartenlayout vorgegeben, das man umsetzen sollte. Das Layout sieht so aus:

Da ich bald wieder einen Girls-Bastel-Abend haben werde, und Glückwunschkarten für Männer als Thema gewünscht sind, habe ich die Challenge genutzt, eine Beispielkarte zu gestalten. Da ich selbst auch noch nicht so viele Karten für Männer in gedeckten Farben gebastelt habe, ist das für mich auch jedes Mal eine neue Herausforderung.

Denn Farben wie Wassermelone oder Himbeerrot sind laut Vorgaben ausgeschlossen. Kurz: alle Rosa-, Pink- und Pastellfarben sind tabu.

Um einen Anhaltspunkt zur Gestaltung zu haben, habe ich diesmal das Designerpapier im Block „Weite Welt“ und das dazu passende Stempelset „Liebe ohne Grenzen“ aus dem Frühjahr / Sommerkatalog 2016 von stampin up gewählt. Kombiniert habe ich dazu den Cardstock Saharasand und Lagunenblau. Gestempelt habe ich in Lagunenblau, Waldmoos und Savanne. Als kleines Highlight habe ich drei Ministerne mit der entsprechenden Stanze aus dem Stanzenset „Itty Bitty Akzente“ ausgestanzt und mit dem Wink of Stella beglitzert. Denn Glitzer ist bisher noch nicht ausgeschlossen.

So sieht die Karte aus:

 

Karte für einen Mann - Weite Welt

Karte für einen Mann – Weite Welt

die Weltkugel in Lagunenblau und der Spruch "ohne Dich Weiss ich nicht weiter"

die Weltkugel in Lagunenblau und der Spruch „ohne Dich Weiss ich nicht weiter“

 

Und? Wie gefällt Euch die Karte? Über ein Kommentar würde ich mich sehr freuen!

Habt ihr Lust, auch eine solche Karte selbst zu basteln? Dann meldet euch bei mir! Ich freue mich auf euch!

 

Alles Liebe

eure Doro aus Pulheim