Global Design Project 116 | CASE the Designer

Hallo ihr Lieben,

Wie jede Woche ist Challenge Time und natürlich bin ich wieder dabei. Dieses mal dürfen wir wieder einen Case zur Inspiration nutzen. So sieht der Case aus:

Und diese Weihnachtskarte habe ich gestaltet:

Hierfür habe ich Schätze hervor gekramt, die ihr im aktuellen Jahreskatalog findet. Genutzt habe ich folgende Produkte von stampin up:

  • Das Stempelset Glockenläuten nebst passender Handstanze
  • Die Thinlits Formen Tannen und Zapfen
  • Die Framelits Formen Bunter Bannermix
  • Das Designerpapier Vorfreude
  • Folie in Kupfer
  • Cardstock in Savanne, Gartengrün und Chili
  • Stempelfarbe in Chili
  • Embossing Pulver in Kupfer
  • Den Wink of Stella klar

Zunächst habe ich die Tannen und Zweige sowohl in Gartengrün als auch in Kupfer ausgestanzt. Diese habe ich alle mit Gluedots auf den Cardstock in Flüsterweiß geklebt. 

Die Glocke habe ich in Chili gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt.  Diese habe ich mit Dimensionals auf die Zweige geklebt. Eine Glocke ohne Schleife gibt es nicht. Deshalb habe ich noch eine Schleife in Chili mit der entsprechenden Stanzform aus den Thinlits Formen Tannen und Zapfen ausgestanzt, mit einer Perle versehen, mit einem Gluedot befestigt und mit dem Wink of Stella klar beglitzert. 

Den Spruch habe ich in Kupfer embossed, mit der passenden Stanzform aus dem Bunten Bannermix ausgestanzt und mit Dimensionals befestigt. 

Als letzten Arbeitsschritt habe ich mit dem Wink of Stella klar viele kleine Spritzer auf der gesamten Karte verteilt. So schimmert die gesamte Karte ganz leicht, obwohl ich kein Seidenglanz genutzt habe. Ich habe versucht, den Effekt einzufangen.  Könnt ihr es sehen?

Gefällt euch diese selbst gestaltete Karte? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen. 

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Meine Weihnachtskarten 2015

Hallo ihr Lieben,

zum Abschluss der „Weihnachtssaison“ möchte ich euch hier eine Auswahl meiner „Weihnachtskarten 2015“ präsentieren. Tataaa!

20151225_093840_resized

Im Übrigen verzweifele ich gerade an WordPress. Aber ich glaube, ich kann keine Menüs oder Beiträge unter Menüs verschieben, weil ich die kostenlose Variante nutze. Irgendwie schade. Aber darum kümmere ich mich dann wohl morgen. Gute Nacht und schlaft gut.

Eure Doro

Die dritte Weihnachtskarte

Guten morgen ihr lieben,

Was macht man,  wenn ein Paket seiner Demonstratorin aus dem Westerwald zu hause in Pulheim mit neuen Materialien ankommt? Klar, man probiert sie aus.

Ich hatte mir noch die mittlere Sternstanze und die kleine Sternstanze – enthalten in einem Paket Itty bitty – bestellt. Abends hieß es also für mich: Bastelstunde.

Das ist das Ergebnis:

20160126_210325

Das benötigt ihr:
1. Tonkarton Savanne, Flüsterweiß und Chili
2. Glitzerkarton weiß
3. Stempelset „Freude zu Weihnachten“
4. Stempelfarbe olivgrün
5. Eckstanze
6. Mittlere Sternstanze und kleine Sternstanze

Und so habe ich es gemacht:

Wieder zuerst die Grundkarte herstellen.

Dann aus dem Tonkarton Flüsterweiß ein Stück mit den Maßen 7,7 cm in der Höhe und 13,5 in der Breite zuschneiden.

Dann noch ein Stück aus dem Tonkarton Chili schneiden, dass 0,2 cm an jeder Seite kleiner ist als das Stück aus dem Tonkarton Flüsterweiß.

Beides auf der Karte jeweils mittig platzieren und flächig aufkleben.

Dann mit dem Stempel „Frohe Weihnachten“ aus dem Stempelset „Freude zu Weihnachten“  mit olivgrün einen ca. 2,5 cm breiten Steifen Tonkarton Flüsterweiß bestempeln und gerade ausschneiden. Mir der Eckstanze die Ecken stanzen und mittig auf die Karte flächig kleben.

Nun kommen die Sternstanzen zum Einsatz. Mit der mittleren Sternstanze zwei Sterne aus dem Glitzerkarton weiß stanzen, mit der kleinen sechs. Die kleinen jeweils in die linke untere und in die rechte obere flächig kleben. Die beiden großen mit Abstandskleber auf die beiden anderen Ecken des Etiketts kleben.

Fertig! So einfach und doch so schön. Findet ihr nicht? Viel Spaß beim basteln dieser Karte. Vielleicht habt ihr nun auch Spaß beim selbst gestalten von Karten.

Eure Doro