Hanuta als Gastgeschenk nett verpackt

Hallo ihr lieben,

Am Freitag war ich einkaufen. Mir fielen hanutas ins Auge und ich dachte: „Die kann man doch super verpacken.“ Gesagt, getan. Mit Hilfe des Envelop punch Bord ist das auch gar kein Problem. Und so sehen meine beiden Ideen aus:

image

image

Beide Verpackungen habe ich mit Produkten von stampin up gestaltet. Basis ist das Designerpapier in Brombeere und ockergrün. Folgende Stempelsets habe ich genutzt:
1. „Birthday Yay“
2. „Papillon Potpourri“
3. „Kleine Wünsche“
4. „Hallo“ aus der Sale-A-Bration. Diesem Stempelset habe ich den Smilie entnommen. Den finde ich genial.

Ich hoffe, sie gefallen euch und ihr habt Lust bekommen, selbst ein mal so etwas zu gestalten. Ihr wisst nicht wie oder ihr habt das Material nicht? Dann meldet euch bei mir! Ich kann euch helfen.

Eure Doro aus Pulheim

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s