Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr

Hallo ihr Lieben,

Wir sind mal wieder am Ende eines Jahres angekommen. Das Jahr war ereignisreich.  Es hatte schöne und nicht so schöne Tage. Wie jedes Jahr.  Nun gilt es, das Jahr 2017 zu verabschieden und das Jahr 2018 zu begrüßen. 

Zum Abschluss meines Basteljahres ist 2017 zeige ich euch meine diesjährige Tischdekoration zu Silvester.  Da ich immer noch nicht richtig fit bin, habe ich mich zu einem „All-in-One“ entschieden. So sieht meine diesjährige Tischdekoration aus:

Die Tischdekoration ist sehr schnell gemacht.  Schaut selbst:

 https://youtu.be/mbFC_Z8NPtI
Nun bleibt mir nur, Euch, meinen Lesern, für Eure Treue  im Jahr 2017 zu danken. Ich danke euch für so viele liebe Worte. Danke.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gigantisches Jahr 2018!

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Global Design Project 119 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Auch am Jahresende findet die Challenge des Global Design Project statt.  Und an dieser letzten Challenge des Jahres 2017 nehme ich gerne teil.  Dieses mal ist es eine Themen Challenge.  So sieht das Thema aus:

Die Karte soll also die Feierstimmung rund um Weihnachten und dem Jahreswechsel aufgreifen. Da ich dieses Jahr Grußkarten zum neuen Jahr versenden möchte, habe ich diese Karte gestaltet:

Und etwas näher:

Diese Karte soll dem Empfänger viele Wünsche für das Jahr 2018 übermitteln.  Und als Gag habe ich die Wünsche zum Abreißen gestaltet.  Die Perforierung habe ich mit der länglichen Stanze aus den Thinlits Formen Swirly Snowflakes gestanzt.

Die Wünsche selbst habe ich mit dem Labeler Alphabet einzeln gestempelt. Und zwar in den (demnächst scheidenden und weiter aktuellen) In-Colour-Farben Smaragdgrün, Pfirsich pur, Sommerbeere, Jeansblau, Meeresgrün, Limette und (der einzigen „Nicht-In-Colour-Farbe“) Glutrot.
Und natürlich dürfen die Glücksschweinchen nicht fehlen. Dieses mal habe ich zwei händisch ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.

Damit der Fokus auf den Wünschen liegt, habe ich die Schweinchen nur in Schwarz gestempelt.

Die Leine habe ich mit dem Stempelset Partyballons von stampin up in Wildleder gestempelt. Die Schleife ist aus dem Stempelset Santas Suite. 

Die erste Mattung habe ich in Folie Silber geschnitten. Zur Abrundung habe ich mit dem Framelits Formen Mini-Leckereientüte in Champagner ausgestanzt und mit Gluedots aufgeklebt. 

Und, gefällt euch diese Karte? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim