Glückwunschkarte mit dem Stempelset „Hoch hinaus“ aus der SAB

Hallo ihr lieben,

Vor kurzem ist ein junger Bekannter von uns dreißig geworden. Zu diesem Anlass habe ich natürlich eine Glückwunschkarte gebastelt.

Eigentlich wollte ich die Karte nur mit dem Stempelset „Hoch hinaus“ gestalten.  Ich finde das Flugzeug als Motiv interessant. Allerdings kam mir die Karte etwas kahl vor. Deshalb nahm ich noch einen Hintergrundstempel aus dem Stempelset „Gorgeous Grunge“ und den Smilie aus den Stempelset „Hallo“. Ich liebe diesen Smilie, aber das habt ihr bestimmt schon gemerkt ;).

Als Stanze kam die Stanze oval groß, die Stanze wellenoval und die Stanze „kleine Blüte“ zum Einsatz. 

Als Cardstock habe ich Savanne und Aquamarin gewählt. Hinzu kommt ein DSP mit dem Namen „Retro“.

So sieht die Karte aus:

image

image

Und, wie findet ihr sie? Zuerst habe ich wirklich gezweifelt, ob man mit diesem Stempelset auf einfachem Weg auch als Anfänger tolle Karten selbst gestalten kann. Aber ihr seht, es geht. Macht euch doch auch auf den Weg.

Wenn ihr bis zum 31.03.2016 Material im Wert von 60 Euro bei Stampin up bestellt, erhaltet ihr zum Beispiel das Stempelset „Hoch hinaus“ aus der Sale-A-Bration gratis dazu. Habe ich euer Interesse geweckt? Dann schreibt mir eine Mail oder ruft mich an. Ich freue mich auf euch.

Eure Doro aus Pulheim

Advertisements

2 Gedanken zu “Glückwunschkarte mit dem Stempelset „Hoch hinaus“ aus der SAB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s