Global Design Project 066 | Sketch Challenge

Hallo ihr Lieben,

Nach längerer Abstinenz kann ich wieder vermelden: es ist wieder Challenge-Time und ich bin dabei! Und dieses mal ist es wieder eine  Sketch Challenge.  Das heißt, eine Sketch dient uns zur Inspiration für unsere Karte. So sieht der Sketch aus:

Und das ist die Karte, die ich gestaltet habe:

Wie ihr seht, ist es eine sehr cleane Karte. Im Mittelpunkt steht der (moderne) Tannenbaum aus dem Stempelset „Twinkle Trees“ von stampin up, gestempelt in Smaragdgrün.  Den Spruch habe ich aus dem Hintergrundstempel „Weihnachtspotpourri“ entnommen, den ich in Savanne gestempelt habe. Noch ein paar Mini-Sterne, die ich mit dem Framelits Formen „Leckereientüte“ aus Glitzerkarton in Glutrot ausgestanzt habe und mit Gluedots befestigt habe.  

Noch etwas Band und fertig ist eine moderne Weihnachtskarte.

Das ganze habe ich dann mit Dimensonals auf die Grundkarte geklebt. 
Gefällt sie euch? Dann würde ich mich sehr über ein Kommentar freuen.

Werbeanzeigen

Global Design Project #053 | Colour Challenge

Hallo zusammen,

um an der Challenge des Global Design Projekts teilzunehmen, habe ich mein Basteln für die Hochzeit mal unterbrochen. Und zwar farblich als auch thematisch :-). Denn dieses Mal wurde uns wieder eine Farb-Challenge gestellt. D.h. die Karte darf neben den Neutralfarben nur in den vorgegebenen Farben gehalten sein. Dieses mal haben wir als Farben Marineblau, Melonensorbet und Gold zu Auswahl:

Naja, und da ich bisher noch gar keine Weihnachtskarte in diesem Jahr gebastelt habe, dachte ich: „Nun ist die Gelegenheit, meine erste Weihnachtskarte mit neuen Stempelset zu gestalten.“ Und das ist mein Ergebnis:

img_1236

Wie ihr seht, habe ich das neue Stempelset „Die Festtagsmäuse“ von stampin up genutzt. Ich finde diese Mäuse super süß. Und ich finde, sie müssen gar nicht colouriert werden. Hier habe ich sie in Marineblau gestempelt. Die Mäuse laufen über einen Boden, den ich mit dem Stempelset „Timeless textures“ gestaltet und diesen mit dem Wink of Stella in Gold mit ein paar Sprenkeln versehen habe.

img_1238

Den Spruch habe ich mit dem Stempel „Weihnachtspotpourri“ gestaltet. Dies ist ein Hintergrundstempel, der ganz viele Weihnachtswünsche vereint. Und da ich den Spruch „Lasst uns froh und munter sein“ so passend fand, habe ich diesen Teil mit dem stampin Write Marker in Melonensorbet eingefärbt, gestempelt und dies dann zu einem schmalen Banner geschnitten. Die Kanten habe ich dann noch in Melonensorbet geinkt und das Banner mit dem Garn Metallic in Gold hinterlegt. Das Banner habe ich dann mit Dimensionales auf die Karte geklebt.

Zu guter Letzt habe ich mit der Sternenbordüre aus den Framelits „Minileckereintüte“ aus dem Glitzerkarton in Gold Sterne ausgestanzt und aufgeklebt. Zwei der Sterne habe ich übrigens mit Dimensionales versehen.

img_1237

 

Wie findet ihr diese relativ cleane Karte? Gefällt sie euch? Über ein Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Alles Liebe eure

Doro aus Pulheim