Global Design Project 115 | Theme Challenge

Hallo ihr Lieben,

Ich komme langsam wieder in den Lauf. Auch diese Woche ist wieder Challenge Time und natürlich bin ich dabei. Das Global Design Project hat für diese Woche eine Themen-Challenge ausgerufen. Thema ist WEIHNACHTEN! So sieht die Challenge aus:

Und diese Karte habe ich daraus gemacht:

Wie ihr seht, ich bin von der Farbkomination Limette, Gartengrün, Glutrot und Kirschblüte fasziniert.  Ich hätte nie gedacht, dass diese Farbkomination so harmonisch ist. Ich würde sagen, sie knallt 😁. 

Bei dieser Karte habe ich folgende Produkte von stampin up genutzt:

  • Cardstock Savanne, Flüsterweiß, Limette, Gartengrün, Glutrot und Kirschblüte
  • Glitzerkarton in Weiß und Glutrot
  • Das Stempelset Malerische Weihnachten 
  • Die Framelits Formen Geschmückter Stiefel 
  • Die Framelits Formen Stickmuster
  • Die Handstanze 1/2″ und die Handstanze Lebkuchenmann (für die kleinen Kreise)

Und natürlich habe ich den Ilex mit dem Wink of Stella klar beglitzert.  Ich finde, Weihnachten muss es glitzern.

Übrigens habe ich sowohl den Spruch als auch die zweite Mattung mit Dimensionals aufgeklebt, während ich die erste Mattung flächig auf die Grundkarte geklebt habe.

Und, gefällt euch diese Karte? Mit den Produkten von stampin up habt ihr diese sehr schnell selbst gestaltet.  Probiert es aus.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Adventskranz to Go – Teil 1

 Hallo ihr Lieben,

Endlich kann ich euch meinen Adventskranz to go vorstellen. Es sind als Basis längliche Explosionsboxen. So sieht die erste Variante aus:

Und von der Seite

Und von innen

 Für den Adventskranz to go habe ich folgende Produkte von stampin up genutzt:

  • Cardstock in Marineblau und Aquamarine 
  • Designerpapier „Gänseblümchen“
  • Die Framelits Formen Winterstädtchen und Jahr voller Farben 
  • Die Stempelsets Malerische Weihnachten und Weihnachten daheim
  • Pailetten in weiß 

Ich habe die Box so bemessen, dass ihr sie aus einen DINA4 – Bogen machen könnt. Ihr braucht ein mal Ei  Stück 20 cm * 21 cm und zwei Stücke 7 cm * 10,5 cm.

Das große Stück falzt ihr an der kurzen Seite bei 7 cm und 14 cm. Auch die beiden Stück 7 cm * 10,5 cm falzt ihr bei 7 cm.

Für den Deckel braucht ihr ein Stück 26,2 cm * 13,2 cm. Hier falzt ihr rundherum bei 3 cm.

Die erste Mattung habe ich auf 6,6 cm * 19,6 cm, die zweite Mattung auf 6,2 cm * 19,2 cm geschnitten.

Wie die Box gemacht wird, könnt ihr hier sehen:

Ich hoffe, euch gefällt das Video.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim