Adventskranz to go- die zweite Variante 

Hallo ihr Lieben,

Heute zeige Ich euch die zweite Möglichkeit, einen Adventskranz to go mit LED-Teelichtern zu gestalten. So sieht das erste Dekor aus:

Adventskranz to go mit dem Designerpapier Weihnachtsquilt

Und von oben:

Und innen:

Dieser Adventskranz to go ist – ganz einfach – eine große Explosionsbox in den Maßen 10 cm * 10 cm. Ihr braucht dafür Cardstock in der Größe 30 cm * 30 cm und falzt dieser rundherum bei 10 cm.

Beim Deckel müsst ihr überlegen, wie stramm er sitzen soll. Ihr könnt ihn entweder in 18,2 cm * 18,2 cm (sitzt stramm) oder in 18,4 cm * 18,4 cm (hat mehr Luft) gestalten. Beide falzt ihr an allen Seiten bei 4 cm.

Hier noch ein zweites Dekor, ebenfalls mit dem Designerpapier Weihnachtsquilt. 

Und wie ich diesen Adventskranz to go gemacht habe, könnt ihr hier verfolgen. Das Video ist ungeschnitten und zeigt auch zwei Fehler, die ich dann Ende berichtige.

 https://youtu.be/tg2N_e–tjg 


Und, gefällt euch dieser Adventskranz to go.  Alle genutzten Produkte mit Ausnahme der LED-Teelichter sind von stampin up.  Wenn ihr Interesse habt und nicht weißt, wie ihr sie erhalten könnt, dann schreibt mir einfach eine Mail. Ich helfe euch sehr gerne weiter.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Adventskranz to Go – Teil 1

 Hallo ihr Lieben,

Endlich kann ich euch meinen Adventskranz to go vorstellen. Es sind als Basis längliche Explosionsboxen. So sieht die erste Variante aus:

Und von der Seite

Und von innen

 Für den Adventskranz to go habe ich folgende Produkte von stampin up genutzt:

  • Cardstock in Marineblau und Aquamarine 
  • Designerpapier „Gänseblümchen“
  • Die Framelits Formen Winterstädtchen und Jahr voller Farben 
  • Die Stempelsets Malerische Weihnachten und Weihnachten daheim
  • Pailetten in weiß 

Ich habe die Box so bemessen, dass ihr sie aus einen DINA4 – Bogen machen könnt. Ihr braucht ein mal Ei  Stück 20 cm * 21 cm und zwei Stücke 7 cm * 10,5 cm.

Das große Stück falzt ihr an der kurzen Seite bei 7 cm und 14 cm. Auch die beiden Stück 7 cm * 10,5 cm falzt ihr bei 7 cm.

Für den Deckel braucht ihr ein Stück 26,2 cm * 13,2 cm. Hier falzt ihr rundherum bei 3 cm.

Die erste Mattung habe ich auf 6,6 cm * 19,6 cm, die zweite Mattung auf 6,2 cm * 19,2 cm geschnitten.

Wie die Box gemacht wird, könnt ihr hier sehen:

Ich hoffe, euch gefällt das Video.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim