Weihnachtskarte mit dem Designerpapier Weihnachtsquilt 

Hallo ihr Lieben,

Heute zeige ich euch eine Weihnachtskarte aus dem Designerpapier Weihnachtsquilt von stampin up. 

Ich habe eine Anwendung für den großen Stern gesucht.  Und tatsächlich zum ersten Mal Designerpapier händisch ausgeschnitten. Übrigens: damit der leichte rote Rand nicht so auffällt, habe ich den Rand in Glutrot gewischt. 

Inspiriert zu dieser Karte hat mich Alexandra Grape von Pinsel Schere und Co.

Als Hinkucker habe ich hinter den Stern nochvfie neue Metallic-Schneeflocke geklebt. Und natürlich noch ein Streifen des Designerpapiers. 

Diese Karte könnt ihr schnell und einfach selbst gestalten. 
Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s