Global Design Project 090 | Sketch Challenge

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Challenge Time und natürlich bin ich wieder dabei. Und diesmal bin ich früher dran als sonst. Die aktuelle Challenge ist eine Sketch Challenge.  D.h. ein vorgegebener Sketch (Oder Layout) soll uns für unsere Karte inspirieren.  So sieht der Sketch aus:

Und das ist meine Glückwunschkarte:


Ich habe für diese Karte wieder neue Produkte von stampin up genutzt. Das Designerpapier ist das Besondere Designerpapier Orientpalast. 

Die Stempel sind dem Stempelset Besondere Wünsche entnommen.  Das Wort „Beste“ ist mit den Thinlits Formen Liebevolle Worte gestanzt. Dieses habe ich allerdings aus der verbleibenden Form herausgeschnitten und auf ein ausgestanztes Oval geklebt. Passend zu diesem Oval habe ich in Limette ein Oval eine Nummer größer ausgestanzt. Beides habe ich mit Dimensionals aufeinander geklebt. 

Die Stempel „Von Herzen“ und „Wünsche“ habe ich mit der Handstanze „klassisches Etikett“ ausgestanzt. Diese Ausstanzung habe ich dann noch mit einem ebenfalls mit dieser Handstanze ausgestanzten passenden Cardstock unterlegt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Noch drei goldene Facietierten Schmucksteine und ein Band in Limette und fertig ist die selbst gestaltete Karte.

Gefällt sie euch? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Global Design Project 089 | Colour Challenge

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Challenge-Time und ich bin wieder mit dabei.  Dieses mal haben wir wieder eine Farben-Challenge.  D.h. wir dürfen unsere Projekte nur in den vorgegeben Farben, ergänzt um die Neutralfarben, gestaltet werden. Diese Farben sollen wir dieses mal nutzen:

Und diese Karte habe ich gestaltet:

Wie ihr seht, ist meine Bestellung angekommen. Und ich musste einfach damit spielen. Die Karte habe ich mit dem Produktpaket Orchideenzweig gefertigt. Toll, oder?

Sind die Orchideen nicht wunderschön? Sie werden in Two-Step-Technik gestempelt.

Wie ihr seht, können die Blüten sowohl nur gestempelt als auch mit den passenden Framelits Formen ausgestanzt werden. Dabei können die Blüten entweder als ganzes ausgestanzt oder einzeln zusammen gesetzt werden:

Um Dimension zu erreichen, habe ich zwei Blüten direkt auf den Flüsterweißen Cardstock gestempelt, während ich drei ausgestanzt Blüten mit Dimensionals aufgeklebt haben. 

Und auch hier habe ich unterschiedliche Höhen durch die Verwendung unserer Schaumstoffklebestreifen und der „normalen“ Dimensionals.

Den Spruch habe ich mit der neuen Handstanze Zier-Etikett ausgestanzt, in Olive geinkt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Noch ein paar schwarze Pailetten und fertig ist diese selbst gestaltete Karte mit neuen Produkten von stampin up. 

Schön, oder?

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim 

Nett verpackte Postits mit dem Produktset Gänseblümchen von stampin up 

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch meine kleine Beigabe zeigen, die ich meinen Kundinnen mit dem neuen Jahreskatalog von stampin up sende. Ich habe als Entscheidungshilfe Postist nett verpackt. So sieht es aus:

Genutzt habe ich hierfür das Produktpaket Gänseblümchen. Ich finde das Stempelset und die Handstanze einfach toll. Und ich hoffe, meine Kundinnen sind sowohl von dem Produktpaket als auch von den neuen In-Colour-Farben 2017/2018 begeistert.  Ich bin es. Hier noch das Innenleben:

Und die Rückseite:

Ich hoffe, meinen Kundinnen werden diese nett verpackten Postits gefallen. Wie findet ihr sie?

Alles Liebe eure Doro aus pulheim 

Glückwunschkarte zum 70zigsten Geburtstag mit dem Stempelset Gänseblümchen 

Hallo ihr Lieben,

ich durfte eine Glückwunschkarte zum 70zigsten Geburtstag einer Dame gestalten und  habe mit neuen Produkten gespielt. Genutzt habe ich das Stempelset Gänseblümchen und die neuen In-Colour-Farben Puderrosa und Sommerbeere, gepaart mit Wildleder und Farngrün. Weiterhin habe ich eine 70zig mit den großen Zahlen ausgestanzt. So sieht die Karte aus:

Wie ihr seht, habe ich eine recht schlichte Karte gestaltet.  Die Blumen sind so leicht… einfach schön, finde ich.  Damit könnt ihr wunderschöne Karten selbst gestalten.

Das Stempelset ist ab dem 01.07.2017 bestellbar und bietet noch viel mehr. Mehr dazu in einem meiner nächsten Posts.

Alles Liebe eure Doro aus Pulheim

Global Design Project 068 | Case the Designer

Hallo ihr Lieben,

Nach einer paar Tagen kreativer Pause bin ich wieder da. Und womit beginne ich das neue Jahr? Richtig:

Es ist wieder Challenge-Time und ich bin wie immer dabei! Dieses Mal heißt es wieder “ Case the Designer „. D.h wir dürfen ein Layout eines Designers zur Inspiration für unsere Karte nutzen. Hier ist der Case von Jessica Williams:

Und das ist die Karte, die ich gestaltet habe:

Nach den ganzen „Weihnachtsfarben“ wollte ich mal wieder in Frühlingsfarben arbeiten. Und ich wollte neue Produkte aus den AB heute aktuellen Frühjahr- Sommerkatalog 2017 von stampin up nutzen. Hier nun ein paar Details der Karte:

1. Der Spruch 

Den Spruch habe ich dem Stempelset „Fenster zum Glück“ entnommen. Es ist das passende Set zur neuen Fensterschachtel. Ich habe es bei Onstage im November gewonnen😉. Ich habe den Spruch in Kirschblüte auf Kirschblüte gestempelt.  Die Schrift habe ich dann übrigens mit dem Wink of Stella nachgezeichnet. Den Rand habe ich in Kirschblüte geinkt.

Könnt ihr den Glitzer sehen?

Den Spruch habe ich mit einer Blüte dekoriert, die ich den Accessoires zum verlieben entnommen habe. Diese Blüten finde ich wunderschön.  Und ihr?

Unterlegt habe ich den Spruch mit einem Stück Designerpapier, das ebenfalls neu ist  es heißt ebenfalls  „Zum  Verlieben“. Zur Abrundung noch ein Stück Glitzerband in Zarte Pflaume.  


2. Die Blumen

Die Blumen habe ich dem Stempelset „Für immer“ entnommen und in Zarte Pflaume und Kirschblüte gestempelt. Hier habe ich jeweils den ersten und zweiten Abdruck genutzt. Die Blüte in Zarte Pflaume habe ich übrigens ebenfalls mir dem Wink of Stella beglitzert, in dem ich die Konturen nachgezeichnet habe. 

3. Der Rand

Die erste Mattung in Kirschblüte habe ich mit einer Bordüre aus einem Stempelset der Sale-A-Bration 2017 gestaltet.  Es heißt „Delicate Details“ und enthält verschiedene  Bordüren, die gestempelt werden können. Eines der Produkte, die ihr bis zum 31.03.2017 ab einem Bestellwert von 60 Euro zusätzlich gratis erhaltet.

Zum Schluss noch drei durchsichtigen Pailletten in Herzform mit Gluedots aufgeklebt und fertig ist die Karte, gefertigt mit neuen Produkten von stampin up. 

Gefällt euch die Karte in hellen Farben? Dann würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Alles liebe eure Doro aus Pulheim